12 Aktivitäten für Senioren in Zeiten von Corona

Aktivitaeten Fuer Senioren

Ideen für sinnvolle Freizeitbeschäftigungen, die man alleine oder zu zweit machen kann

Knapp ein Jahr nach Beginn der Corona Krise fällt es vielen Menschen schwer zuhause schöne oder sinnvolle Freizeitbeschäftigungen zu finden. Denn die Möglichkeiten scheinen immer weniger zu werden. Geschäfte sind geschlossen. Die schönen Orte in der Natur sind oft überfüllt. Wie vertreibt man sich also in Zeiten von Corona sicher die Zeit zuhause, wenn man alleine oder zu zweit ist? Hier haben wir ein paar Ideen und Aktivitäten für Sie gesammelt, damit Ihnen die Decke nicht auf den Kopf fällt.

1. Bereisen Sie die Welt mit kulinarischen Highlights

Nur weil Sie zuhause sind, heißt das nicht, dass Ihr Gaumen auch zuhause bleiben muss. Veranstalten Sie beispielsweise internationale Dinner-Abende und wählen Sie jeden Abend ein anderes Land und Rezept aus diesem Land. Probieren Sie ein Gericht, das Sie vorher noch nicht kannten. Oder haben Sie keine Lust selber zu kochen? Dann bestellen Sie einfach bei einem internationalen Restaurant in Ihrer Nähe. Es muss auch kein Abendessen sein, wie wäre es mit einer Englischen Teeparty? Mit feinen Teesorten und englischen Spezialitäten. 

2. Stellen Sie sich kleine sportliche Herausforderungen 

Gerade jetzt ist man dazu verleitet faul auf dem Sofa zu sitzen. Das ist verständlich. Trotzdem sollte man sich hin und wieder ein bisschen bewegen. Wie wäre es also mit einer kleinen sportlichen Herausforderung? Gehen Sie bei Ihrem nächsten Spaziergang 15 Minuten länger als sonst. Oder wie wäre es mit etwas Neuem? Haben Sie sich schonmal Yoga oder Nordic Walking probiert? 

3. Bringen Sie die Natur nach Hause

Momentan sind leider viel schönen Orte in der Natur überfüllt. Bringen Sie doch einfach die Natur zu sich nach Hause. Bereichern Sie Ihr Zuhause mit schönen Zimmerpflanzen oder pflanzen Sie ein paar Setzlinge in einem Topf oder in Ihrem Garten. Besonders wenn es bald wieder wärmer wird können Sie die Zeit nutzen um Ihren Garten oder Balkon wieder auf Vordermann zu bringen. Auch wenn Sie keinen grünen Daumen haben, jetzt ist die Zeit um sich auszuprobieren und den grünen Daumen zu entwickeln. Lassen Sie sich nicht entmutigen.

4. Gründen Sie einen Buchclub

Wenn die Realität gerade keine Abenteuer oder Romanzen bringt, kann man sich diese eben in spannenden Büchern holen. Nutzen Sie die gewonnene Zeit um die Bücher zu lesen, die Sie schon immer mal gelesen haben wollten. Besser noch fragen Sie Ihren Partner oder Freunde, ob diese nicht gleichzeitig mit Ihnen das Buch lesen und vereinbaren Sie wöchentlich einen Termin um sich am Telefon oder per Video-Anruf über das Buch zu unterhalten. Das macht das Buch nicht nur spannender sondern vielleicht fallen Ihnen dadurch auch Sachen auf, die Ihnen alleine gar nicht aufgefallen wären.

Badezimmer

5. Verwöhnen Sie sich mit einem Spa Abend

Besonders in dieser stressigen Zeit ist es wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Der ständige Nachrichtenfluss und das ständige Sorgen Machen kann einen schlauchen, auch wenn man dies vielleicht erst gar nicht merkt. Umso wichtiger ist es sich aktiv Zeit für Entspannung zu nehmen. Machen Sie sich eine Duftkerze an, brühen Sie einen leckeren Tee auf und lassen Sie sich ein warmes Bad ein. Das kann Wunder wirken und wird sogar des Öfteren vom Arzt verschrieben. 

Haben Sie keine Badewanne oder haben Sie Schwierigkeiten in die Badewanne einzusteigen? Bei Mobilae finden Sie Badelifte, die einfach in Ihre bestehende Badewanne eingesetzt werden können damit Sie wieder einfach und sicher in die Badewanne ein- und aussteigen können. Außerdem installieren wir auch Badewannen mit Tür und rutschfestem Boden innerhalb von einem Tag damit Sie sich wieder sicher in Ihrem Badezimmer fühlen.

6. Erstellen Sie ein Fotoalbum mit schönen Erinnerungen

Auch wenn man gerade nicht so viel erleben kann, ist genau jetzt die passende Zeit um sich an vergangenen Erlebnissen zu erfreuen und in Erinnerungen zu schwelgen. Im Urlaub oder bei Erlebnissen nimmt man oft so viele Bilder und Videos auf, die man sich nachher gar nicht mehr anguckt. Ändern Sie das und erstellen Sie ein Fotoalbum für Ihre schönsten Erinnerungen.

7. Lernen Sie ein Cocktail Rezept, das Sie schon immer mal selber machen wollten

Gibt es einen Cocktail oder ein Getränk das Sie gerne trinken oder öfter bestellen aber noch nie selbst gemacht haben? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um zu lernen wie Ihr Lieblingsdrink gemacht wird. Verwandeln Sie Ihre Küche in eine Bar und veranstalten Sie einen Cocktail Abend mit Ihrem Partner oder laden Sie einen Bekannten ein. 

8. Engagieren Sie sich für den guten Zweck

Indem Sie anderen Menschen helfen, können Sie nicht nur anderen ein gutes Gefühl verschaffen, sondern auch sich selbst. Schauen Sie sich in Ihrem Umfeld um. Gibt es jemanden der Ihre Hilfe gerade gut gebrauchen könnte? Selbst Kleinigkeiten können einen großen Effekt haben und anderen Menschen den Tag verbessern. Schon ein Lächeln und etwas Freundlichkeit können viel ausmachen.

Oder erleichtern Sie sich selbst und sortieren Sie Ihren Krempel aus. Klamotten die Sie nicht mehr anziehen oder Dinge die Sie nicht mehr brauchen. Entrümpeln Sie Ihre Wohnung und spenden Sie Ihre Sachen für Menschen, die diese gerade gut gebrauchen können.

9. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf

Es ist nie zu spät, um etwas neues anzufangen. Jetzt haben Sie die Zeit, um sich auszuprobieren und etwas zu finden, dass Ihnen wirklich Spaß macht. Wie wäre es mit Malen? Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und entspannen Sie sich dabei. Auch wenn Sie der Meinung sind, dass Sie kein Talent dafür haben, können Sie mit einem einfachen Projekt wie Malen nach Zahlen beginnen. Oder ist Ihr Ehrgeiz geweckt und Sie wollten schon immer ein Instrument spielen? Fangen Sie einfach an. 

Senioren Aktivitaeten Spaziergang Elektromobil

10. Erkunden Sie Ihre Umgebung

Aufgrund der Maßnahmen sind Reisen weiter weg so gut wie nicht möglich. Das heißt aber nicht, dass Sie nichts neues entdecken oder erleben können. Jetzt ist der richtige Moment für einen Spaziergang, um neue Orte in Ihrer Umgebung zu entdecken. Nehmen Sie sich was zu trinken mit und achten Sie auf die richtige Kleidung, besonders jetzt wo die Temperaturen noch niedrig sind. Mit einem Elektromobil können Sie auch längere Touren durch Ihre Umgebung mühelos und komfortabel machen.

11. Fordern Sie sich mit Spielen heraus

Es gibt eine wachsende Anzahl an Spielen, die Sie entweder alleine oder zu zweit spielen können. Wie wäre es mit Solitär, einem Puzzle oder Scrabble? Mit einer schnellen Suche auf Ihrem Computer oder Tablet finden Sie ganz einfach und schnell neue Spiele, die für Sie interessant sein könnten. Und wenn Sie dabei nicht fündig werden, macht es vielleicht noch mehr Spaß, sich ein Spiel selbst auszudenken.

12. Bereiten Sie Ihre Pläne für die Zeit nach Corona vor

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Nutzen Sie die Zeit jetzt, um Ihre Pläne für nach der Quarantäne vorzubereiten und zu planen. Was wollten Sie schon immer mal machen? Machen Sie sich jetzt Gedanken und starten Sie direkt damit durch, wenn dies wieder möglich ist. Es ist so schön, etwas zu haben, auf das man sich freuen kann. 

Zusammengefasst, auch wenn unsere Möglichkeiten in letzter Zeit ein wenig limitierter sind, gibt es noch unglaublich viele Möglichkeiten und Aktivitäten, mit denen man sich beschäftigen kann. Es ist nie zu spät um etwas neues zu beginnen, man muss nur anfangen. Haben Sie etwas gefunden, worauf Sie Lust haben? Hinterlassen Sie einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite. Das wäre dann auch unser letzter Tipp: Nutzen Sie soziale Medien, um mit Familie und Freunden in Verbindung zu bleiben.