Ihre Gesundheit und Mobilität - unsere Priorität!

Vorsichtsmaßnahmen, die wir während der Installation treffen

Speel video

Eine sichere Umgebung ist jetzt wichtiger denn je. Unser Ziel bei Mobilae ist es, sicherzustellen, dass Senioren so lange wie möglich unabhängig leben können. Gerade in dieser schwierigen Zeit. Unsere Mobilitätsprodukte und -dienstleistungen sind daher gerade jetzt von grundlegender Bedeutung. Aus diesem Grund tun wir alles dafür, dass gute Mobilitätshilfen für jeden zugänglich bleiben.

Wir behalten die Entwicklungen rund um das Covid-19 Virus scharf im Auge und treffen entsprechende Vorsichtsmaßnahmen - sowohl nach Regierungs- als auch nach Unternehmensprotokoll. Im weiteren Verlauf erklären wir, was dies genau bedeutet. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter stehen an erster Stelle. Wir informieren Sie daher über die Entwicklungen und Maßnahmen, die wir zu diesem Zweck ergriffen haben.

Wir sind für Sie erreichbar

Alle unsere Abteilungen sind erreichbar und beantworten all Ihre Fragen zu unseren Produkten und Terminabsprachen. Wir helfen jedem so gut und so schnell wie möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis, sollte es in der jetzigen Situation etwas länger dauern.

So kann es bei der Ausführung von beispielsweise Wartungen, Installationen und Notfallreparaturen zu Verzögerungen kommen bis wir Ihnen helfen können. Sie können jedoch immer auf unsere Hilfe zählen, da wir besser als jeder andere verstehen, dass unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie unverzichtbar sind.

Ich möchte einen Termin planen oder habe einen Termin geplant, was nun?

Die Termine mit unseren Beratern, Installateuren und Monteuren bleiben soweit möglich bestehen. Die Vorsichtsmaßnahmen, die wir mit unseren Monteuren und Installateuren treffen, können sich jedoch auf geplante oder noch zu planende Termine auswirken. Wenn Sie davon betroffen sind, werden wir dies klar und frühzeitig kommunizieren.

Wir halten uns strikt an die folgenden Vorschriften von der Regierung und lokalen Gesundheitsbehörden:

  • Täglicher Temperaturcheck unserer Mitarbeiter im Außendienst
  • Kein Händeschütteln oder direkter Kontakt mit unseren Kunden
  • Mindestens 1,5 Meter Abstand halten
  • Desinfizieren der Hände und Geräte vor jedem Besuch
  • Wir betreten nur den Teil des Hauses, der für den Service notwendig ist.

Durch die stetig veränderten Umstände kann es vorkommen, dass wir einen geplanten Termin verschieben müssen. In diesem Fall nehmen wir frühzeitig Kontakt mit Ihnen auf. Wir werden natürlich keine Besuche machen, wenn dies nicht mit Ihnen abgestimmt ist.

Wenn Sie selbst krank, erkältet oder in Quarantäne sind, bitten wir Sie, sich direkt an unseren Kundenservice zu wenden. In diesem Fall werden wir den Termin auf ein geeigneteres Datum verschieben.

Die obige Meldung gilt für alle Verbraucher. Kunden, die unsere Dienste bereits nutzen, oder neue Kunden, bei denen Arbeiten geplant sind, erhalten bei Bedarf eine zusätzliche Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen

Mobilae