Badezimmer Kosten

  1. Beratung zu Hause
  2. Bis zu 10 Jahre Garantie
  3. Eigener Kundendienst
Kosten Badezimmerumbau

Was kostet ein neues Bad?

Vor einem Badezimmerumbau kann es hilfreich sein, eine Einschätzung der Kosten zu bekommen. Diese sind abhängig von verschiedenen Faktoren. Möchten Sie nur Ihre Badewanne durch eine Dusche ersetzen? Oder möchten Sie eine komplette Badsanierung? Möchten Sie Ihr Bad barrierefrei, sicher und altersgerecht gestalten? Bevorzugen Sie eine Dusche oder Badewanne? All diese Faktoren haben Auswirkungen auf die endgültigen Kosten.

Bei Mobilae sind wir darauf spezialisiert, Ihre vorhandene Badewanne oder Dusche durch eine sichere begehbare Dusche oder Badewanne mit Tür zu ersetzen. Dabei arbeiten wir mit hochwertigen Wandpaneelen, Sicherheitsglas und einem niedrigen rutschfesten Boden. Nach Wunsch bauen wir auch einen Handgriff und Klappsitz ein. Auf der einen Seite erhalten Sie dadurch eine sichere, barrierearme Dusche oder Badewanne, die Sie auch in Zukunft mühelos und ohne Probleme nutzen können. Auf der anderen Seite müssen Ihre Fliesen dabei nicht erneuert werden, was nicht nur Zeit sondern auch Geld spart.

Für die Demontage des alten Bads und die Installation einer sicheren Badezimmerlösung können Sie mit den folgenden Kosten rechnen:

Begehbare Dusche

ab 3.950 €

Badewanne mit Tür

ab 5.950 €

Badezimmer Beratung

Kostenloses & unverbindliches Preisangebot nach Maß

Sie möchten den genauen Preis für den Umbau Ihres Badezimmers erfahren? Wir erstellen Ihnen gerne einen persönlichen Kostenvoranschlag. Unverbindlich und kostenlos. Dazu beraten wir Sie nach Wunsch vor Ort, per Videoanruf oder am Telefon. Wir schauen, welche Badezimmerlösungen am besten zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passen. Auf Basis dessen erstellen wir Ihnen 3 Angebote und erläutern Ihnen objektiv die Vor- und Nachteile der jeweiligen Lösungen. Dadurch sind Sie bestens informiert bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Finanzierung & Zuschüsse

Wenn Sie Ihr Badezimmer altersgerecht oder barrierefrei gestalten möchten, steht Ihnen möglicherweise ein Zuschuss zu. Zum einen bietet die Pflegekasse einen Zuschuss von bis zu 4.000 Euro an, wenn Sie einen Pflegegrad haben. Zum anderen bietet die KfW einen Zuschuss in Höhe von 10% bzw. bis maximal 5.000 Euro der Kosten des Badumbaus an. Die beiden Zuschüsse können jedoch nicht kombiniert werden.

Neben den Zuschüssen haben Sie auch noch die Möglichkeit zur Finanzierung. Bei Mobilae arbeiten wir mit Santander zusammen und können Ihnen so eine Finanzierung zu guten Konditionen für unsere Produkte anbieten. Damit können Sie Ihren Badezimmerumbau in monatlichen Raten abbezahlen.

Badezimmer

Warum Mobilae?

  • Persönliche Beratung mit 3 Angeboten
  • 3D-Visualisierung Ihres neuen Badezimmers
  • Umfangreiches Sortiment: Begehbare Duschen, Badewannen mit Tür, Badelifte, Dusch-WCs, Waschbecken & Badmöbel
  • Markenunabhängig: Vergleichen Sie Badezimmerlösungen von verschiedenen Herstellern
  • Große Auswahl in fast jeder Preisklasse
  • Installation innerhalb von 1 Tag durch eigene Monteure
  • Jährlich mehr als 1.000 Installationen europaweit